Logo Potsdam  0331 / 70 17 8- 0       Berlin  030 / 84 78 84 87- 0
Starttermine

Kaufmännische Weiterbildung
Management
Personalwesen
Weiterbildung Immobilienmanagement
Energie und Umwelt
Geoinformationssysteme GIS
Sprachen
EDV Kenntnisse
Karrierecoaching
Startseite / Geförderte Weiterbildungen / Immobilienmanagement /

Immobilienmanagement - Spezialisierung WEG-Verwaltung

Wichtige Informationen Wichtige Informationen

  • Unterrichtsform: Präsenzunterricht
  • Vermittlungsquote 80 %
  • Interne Personalvermittlung
  • Zertifiziert nach AZAV
  • Maßnahmennummer Berlin: 955/220/12
  • Maßnahmennummer Potsdam: 039/248/13

Weiterbildung Weiterbildungsinhalt

  • Recht Wohnungseigentumsverwaltung
    • Grundbegriffe des Wohneigentums
      -Wohnungs- u Teileigentum
      -Sonder- und Gemeinschaftseigentum, Sondernutzungsrechte
    • Rechte und Pflichten der Wohnungseigentümer
    • Aufgaben der Verwaltung
    • Verwaltervertrag: Form, Inhalt, Leistungskatalog, Zusatzvereinbarungen, Gebührenregelung
    • Lasten und Kosten des Wohneigentums
    • Jahresabrechnung und Wirtschaftsplan
    • Instandsetzung / Instandhaltung
    • Verwaltungsbeirat
    • Wohnungseigentümerversammlung
    • Verwalterhaftung, Erwerberhaftung
    • Notwendige Versicherungen
    • Gerichtliche Auseinandersetzungen
  • Organisation der Verwaltung
    • Eigentümerversammlung: Durchführung, Beschlussfassungen, Konfliktmanagement, Nachbereitung.
    • Die Treuhandbuchhaltung der WEG-Verwaltung: Jahresabrechnung, Prüfung und Genehmigung, Wirtschaftsplan
    • Der Verwalter als technischer Betreuer: technische Grundlagen
    • Hausmeisterbetreuung, Umgang mit Unternehmen und Handwerksbetrieben, Objektbegehung
    • Einleiten von technischen Maßnahmen: u. a. Wartung, Reparatur, Sanierung
  • Finanzverwaltung
    • Instandhaltungsrücklage, Instandhaltungskosten
    • Finanzierung von Sanierungsmaßnahmen
    • Kosten der Dachsanierung in der Mehrhausanlage
    • Hausgeldansprüche, Verteilungsschlüssel von Betriebskosten
  • Sanierung und Instandhaltung
    • Sanierungspläne
    • Baumängel
    • Anspruch eines Eigentümers auf Reparatur oder Austausch
  • Abrechnungswesen in der WEG - Grundlegende Prinzipien des Abrechnungswesens
    • Einnahmen-Ausgaben-Rechnung
    • vorbereitende Maßnahmen zum Jahresabschluss
    • Optimierung von Rechnungsstellung und Zahlungsverkehr
    • Gesamt-/Einzelabrechnung
    • Summe der Einzelabrechnungen
    • Rücklagendarstellung, Kontenentwicklung

Der Unterricht findet überwiegend als Präsenzunterricht mit einem Fachdozenten in unseren modern ausgestatteten Seminarräumen statt. Unterstützt wird die Wissensvermittlung durch wöchentlich einen Übungs- oder Projekttag, der in Eigenverantwortung in unserem Hause durchgeführt wird.


Weiterbildung Abschluss
  • IFM - Zertifikat

Weiterbildung Zielgruppe
Facharbeiter und Akademiker

Weiterbildung Weiterbildungsdauer

1 Monat 20 Tage


Weiterbildung Termine

26.08.2014 bis 22.09.2014 -    Mehr Infos
22.10.2014 bis 19.11.2014 -    Mehr Infos
18.12.2014 bis 23.01.2015 -    Mehr Infos


Weiterbildung Unsere Standorte

Berlin Charlottenburg, Berlin Prenzlauer Berg, Potsdam