Logo Potsdam  0331 / 70 17 8- 0       Berlin  030 / 84 78 84 87- 0
RSS Feed RSS für Beiträge
RSS für Kommentare

Blog Kategorien

IFM Business (172)
IFM Personalvermittlung (1)
IFM Weiterbildung (229)

Blog Seiten

Archive

Ab dem 30.11.09 neuer Start Bürofachkraft für Berufsrückkehrer /-innen

Für Berufsrückkehrer / innen mit Interesse an der Tätigkeit in einem Büro bietet die Bildungspartner IFM GmbH ab dem 30.11.2009 einen geförderten Weiterbildungskurs im kaufmännischen Bereich an. Das Modul findet in Teilzeit sowohl in den attraktiven Berliner, als auch in den Potsdamer Räumlichkeiten der Bildungspartner IFM GmbH statt.

Bürofachkräfte wirken in allen Geschäftszweigen, in Organisationen und im öffentlichen Dienst. Eigenständig meistern sie die vielfältigen Aufgaben, die in einem Büro anfallen. Sie übernehmen Sekretariatsaufgaben wie die Terminkoordination der Vorgesetzten, die Korrespondenz, die vorbereitende Buchhaltung, den Empfang von Gästen, die telefonische Kommunikation und die Anfertigung von Präsentationen. Bürofachkräfte erledigen sachkundig und formgerecht den Schriftverkehr, bearbeiten Berichte und Protokolle, erstellen Tabellen und Übersichten, verwalten wichtige Geschäftsunterlagen, stellen Rechungsunterlagen zusammen und prüfen Zahlungsein- sowie -ausgänge.
Ein versierter Umgang mit der gängigen Bürosoftware und den modernen Kommunikationsmitteln (Fax, Email, Telefon) gehören ebenso zum Berufsbild einer Bürofachkraft wie die Vorbereitung von Besprechungen und Konferenzen. Die Anforderungen an Bürofachkräfte sind groß, sie wachsen stetig und verlangen wichtige Schlüsselqualifikationen sowie Fachkenntnisse. Neben Organisationstalent und Ordnungssinn sind im Besonderen Flexibilität, kundenorientiertes Verhalten, teamfähiges Arbeiten, betriebswirtschaftliches Denken, kaufmännische Kompetenzen sowie sachkundige PC-Kenntnisse unerlässlich.

Im Rahmen der geförderten Weiterbildung der Bildungspartner IFM GmbH können Wiedereinsteiger /-innen, aber auch Interessenten, die sich beruflich neu- oder umorientieren wollen, ihre bisherigen fachspezifischen Kenntnisse festigen und vertiefen. Das Modul “Bürofachkraft“, welches sich über 180 Tage erstreckt (jeweils Montag bis Freitag in Teilzeit von 9:00 bis 14:30 Uhr), erzielt eine breit angelegte Qualifizierung im Bereich des zeitgemäßen Büromanagements und im Umgang mit den modernen Bürotechniken.
Wesentliche Inhalte dieser geförderten Weiterbildung der Bildungspartner Institut für Managementberatung GmbH sind die  Einführung in die Buchführung mit Lexware, die Aneignung wichtiger Grundlagen der elektronischen Datenverarbeitung (MS Word, MS Outlook, MS Excel) sowie die Verfeinerung unabdingbarer, fachgerechter Soft Skills (z. B. Bewerbungstraining, Business-Knigge). Auch konkrete büroorganisatorische Tätigkeiten (Ablage, Formbriefe, Protokolle u. a.) werden innerhalb des Moduls thematisiert und anhand praktischer Beispiele geübt.  

Mit der geförderten Weiterbildung “Bürofachkraft“ bei der Bildungspartner IFM GmbH erhöhen Teilnehmer /-innen ihre eigenen beruflichen Wiedereinstiegschancen sowie das Vertrauen in die eigenen Fachkompetenzen.

Weitere Informationen finden Sie in den Details der geförderten Weiterbildungen im kaufmännischen Bereich auf der Homepage http://www.ifm-weiterbildung.de/weiterbildung/kaufmaennische-weiterbildung/buerofachkraft-montag-bis-freitag-von-0900-bis-1430-uhr-325.html

 

Weiterbildung Kommentar schreiben

Sie müsssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.